Fachinformationen zur Wärmeversorgung | Der Newsletter von Chefredakteurin Silke Laufkötter. Zur Online-Version.


EHP Newsletter vom 05. November 2019 | ehp-magazin.de

Anzeige

Liebe Leserinnen und Leser, 

in Berlin-Köpenick trägt eine Solarthermieanlage zur Wärmeversorgung bei. In Ludwigsburg-Kornwestheim entsteht derzeit Deutschlands größte Solarthermieanlage. Und in Brüssel hat die europäische Fernwärmebranche versprochen, vor 2050 die Fernwärmenetze zu dekarbonisieren. Lesen Sie mehr darüber in der neuen EUROHEAT&POWER.


Und erhalten Sie weitere aktuelle Meldungen auf ehp-magazin.de.


Silke Laufkötter, Chefredakteurin EHP
News auf ehp-magazin.de
Holzfeuerungsanlage versorgt die Region Wiener Neustadt

In den Ausbau des Fernwärmenetzes in der Region Wiener Neustadt sowie in einen zweiten Heizkessel investierte die Bioenergie Bucklige Welt GmbH, Schwarzau am Steinfeld/Österreich, 5,5 Mio. Euro. Das Unternehmen entschied sich für eine Holzfeuerungsanlage vom Typ Vitoflex 300-SRT. 

Weiterlesen


Anzeige

Ultraschall-Wärmezähler zelsius® C5 IUF 
Der smarte Alleskönner mit integriertem LoRaWAN® -Funkmodul


Der Wärmezähler zelsius® C5 IUF ist ausgestattet mit einem Ultraschall-Durchflusssensor, der hochpräzise Messergebnisse verspricht. Die Fernauslesung kann über ein integriertes Modul via M-Bus, Wireless M-Bus (OMS) oder LoRaWAN® erfolgen. Kurze Ablesezyklen und präzise Messergebnisse ermöglichen Anwendungen wie das Energiemonitoring oder die Überwachung von Heizungsanlagen.

Mehr erfahren


Hochmodernes Blockheizkraftwerk versorgt Eberswalde Finow mit Strom und Wärme

Um Eberswalde Finow effizient mit Strom und Wärme zu versorgen, errichtet EWE ein neues Blockheizkraftwerk (BHKW), das eine zehn Jahre alte Energieerzeugungsanlage ersetzen soll. Das Aggregat für das BHKW wurde jetzt mit einem Kran ins bestehende Heizhaus gehoben. 

Weiterlesen


Anzeige

Hausanschlussstationen drahtlos vernetzen mit SAM LAN

Das intelligente und dynamische Funknetzwerk SAM LAN verbindet Hausanschlussstationen inkl. Energiezähler über lizenzfreie und kostenlose Funkbänder. Nutzen Sie SAM LAN, um Liegenschaften in der Nah- und Fernwärme wirtschaftlich zu steuern, zu verwalten und zu optimieren. SAM LAN wird mittels SAM LAN Gateway in Bestands- und Neuliegenschaften eingesetzt, ohne zusätzliche Kommunikationsleitungen.

Mehr erfahren


Konzept der Stadtwerke Tübingen für die Wärmeversorgung in Dettenhausen

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Tübingen (swt) hat grünes Licht für die Übernahme der Wärmeversorgung in Dettenhausen gegeben. Seit der Insolvenz der Dettenhäuser Wärme e.G. im Mai 2019 hatten die swt die Wärmeversorgung zunächst unterstützend begleitet und ab 1. September selbst fortgeführt.

Weiterlesen


Energieeffizienzrichtlinie bringt neue Mess-, Abrechnungs- und Informationspflichten

Die im Zuge des EU-Winterpakets geänderte Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II) sowie die Energieeffizienzrichtlinie (EED) sehen für die Fernwärmewirtschaft neue Mess-, Abrechnungs- und Informationspflichten vor. Diese haben es durchaus in sich.

Weiterlesen

KWK-Anlage durch neuen Gasmotor effizienter

Das Kraftwerk der Stadtwerke Schwäbisch-Hall wurde durch einen Gasmotor von MAN Energy Solutions aufgewertet. Er verbessert den Gesamtwirkungsgrad um 20 Prozent.

Weiterlesen
Aktuelle Ausgabe: EuroHeat&Power 11-12/2019

Fachthemen (Auszug)

  • Erneuerbare Energien
    Deutschlands größte Freiflächensolarthermieanlage entsteht in Ludwigsburg

  • Netze
    Qualitätssicherung bei der Herstellung von Mantelrohrverbindungen
  • Anschluss-/Kundenanlagen
    Energietechnologie für Center Parcs Park Allgäu: Individuallösung in Seriendimension
  • Im Gespräch
    Botschafter der Fernwärme
Inhaltsverzeichnis

Deutschlands größte Solarthermieanlage entsteht in Ludwigburg

Im Rahmen des kommunalen Klimaschutz-Modellprojekts „Solar-Heat-Grid“ errichtet die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH Deutschlands größte Freiflächensolarthermieanlage. Kombiniert wird diese Anlage mit einem 2 000 m3 Wärmespeicher und dem Zusammenschluss von vier Wärmenetzen.

Weiterlesen

Individuallösung in Seriendimension für Center Parcs Park

Im Oktober 2018 eröffnete der Center Parcs Park Allgäu. Die energetische Versorgung entspricht der einer modernen Quartierslösung: Multivalente Energieerzeugung und die Einbindung effizienzoptimierter Anlagentechnik ermöglichen ein ökonomisch und ökologisch solides Wirtschaften in einem verbrauchsintensiven Umfeld.

Weiterlesen
Ausgabe bestellen!

Abonnieren Sie jezt die EUROHEAT&POWER und sichern Sie sich Ihre Abo-Vorteile!
  • Alle EHP-Ausgaben
  • Zugang zum aktuellen E-Magazin und dem Heft-Archiv
  • E-Magazin erscheint vor der Print-Ausgabe
  • Print, online und in der App
Sichern Sie sich das Jahresabo und verpassen Sie keine Ausgabe mehr!
Jetzt abonnieren!

EHP auf XING

Jetzt folgen!
EHP auf LinkedIn

Jetzt folgen!
EHP App

Jetzt downloaden!

Zugangsinformationen für Abonnenten.

Media-Hinweis:
Sie möchten im Newsletter, dem Magazin oder auf ehp-magazin.de werben? Zum Themenplan und den Anzeigenpreise 2020.

Autoren-Hinweis: Sie sind ein Experte in einem Themengebiet des Wärmemarktes und wollen Ihr Wissen teilen? Dann nutzen Sie mit der Veröffentlichung eines Fachartikels die EuroHeat&Power als Kommunikationsplattform. Weitere Informationen.


Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die EW Medien und Kongresse GmbH ihren Geschäftsbereich Fachzeitschriften (mit den Magazinen „ew - Magazin für die Energiewirtschaft“, „et - Energiewirtschaftliche Tagesfragen“ „netzpraxis“, „EuroHeat&Power“ sowie den jeweiligen Magazin-Newslettern) an ihren Hauptgesellschafter VDE Verlag GmbH verkauft.

Sofern Sie mit diesem Wechsel des Vertragspartners zum 1.1.2020 einverstanden sind, erhalten Sie auch in Zukunft weiterhin diesen Newsletter kostenlos und in gewohnter Qualität. Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle der Genehmigung finden Sie hier: www.ew-online.de/dshnewsletterabo

Wenn Sie mit dem Wechsel des Vertragspartners nicht einverstanden sind oder den Newsletter (an unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.

 

EW Medien und Kongresse GmbH
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin
Deutschland

0 69 / 7 10 46 87-0
info@ew-online.de
www.ew-online.de
CEO: Dipl.-Volksw. Christina Sternitzke und Dr.-Ing. Stefan Schlegel
Register: Amtsgericht Charlottenburg I HRB 192434 B
Tax ID: DE 11 422 56 38
Sitz der Gesellschaft: Berlin